Bio-Superfoods, Tees & Müslis

mind snack

Würzige Nervennahrung mit Mandeln & Zimt

mind snack

Würzige Nervennahrung mit Mandeln & Zimt

  • Magnesium – Gut für die Nerven
  • Mit sättigenden Ballaststoffen
  • Feiner Zimt für köstliche Würze
  • Bio-Qualität, ganz ohne Zucker

Produktoptionen

6,95 €
+ -
120g (5,79 Euro / 100g)
inkl. Mwst., zzgl. Versandkosten
2 - 3 Tage DE, 3 - 10 Tage EU & CH

Nährwerttabelle

pro 100 g
Energie 1668 kJ/ 327 kcal
Fett 8,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 57,9 g
- davon Zucker* 52,4 g
Ballaststoffe 10,4 g
Eiweiß 3,8 g
Salz* 0,01 g

*enthält von Natur aus Zucker/Salz

Nervennahrung: Vitamine fürs Gehirn

Die Konzentration lässt nach? Zeit für Nervennahrung! Der goodme mind snack enthält neben Superfoods wie Mandeln und Datteln auch Erdmandeln und würzigen Zimt. Diese Superfoods liefern zahlreiche Nährstoffe fürs Gehirn und eignen sich ideal als Nervennahrung. Dieser natürliche Energiespender ist perfekt für zwischendurch, vor oder während der Arbeit für eine optimale Leistung. Wir finden: diese Nervennahrung darf in keiner Tasche fehlen!

  • Bio Zertifiziert
    Bio Zertifiziert
  • Aus biologischem Anbau
    Aus biologischem Anbau
  • Ohne Tierversuche
    Ohne Tierversuche
  • Laktosefrei
    Laktosefrei
  • Glutenfrei
    Glutenfrei
  • Keine Gentechnik
    Keine Gentechnik
  • Vegan
    Vegan
  • Gute Laune
    Gute Laune

Zubereitung

Für den Sport Für den Sport
Für Unterwegs Für Unterwegs
Für Zuhause Für Zuhause

goodme mind snack

Die kleinen Powerkugeln stecken voller Superfoods – natürliche Nervennahrung für mehr Konzentration. Wir von goodme setzen nur auf beste Zutaten: keine Zugabe von Zucker, Honig oder irgendwelchen Zusatzstoffen.

Hinweise zur Aufbewahrung

Lagert den goodme mind snack kühl und trocken. So könnt Ihr die Nervennahrung besonders lange genießen!

Häufige Fragen

Wie lange ist der mind snack haltbar?

Der goodme mind snack ist ungeöffnet ungefähr 12 Monate haltbar. Das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum findet Ihr immer auf dem Boden der Verpackung.

Ist der mind snack auch für Kinder geeignet?

Im Gegensatz zu vielen anderen Snacks sind die goodme Snacks frei von Zusatzstoffen und enthalten ausschließlich natürliche Fruchtsüße. Sie sind daher für die ganze Familie geeignet.

Sind in dem mind snack Nüsse enthalten?

In dem goodme mind snack sind Mandeln enthalten.

Zutaten

Datteln*, Erdmandeln* (15%), Mandeln* (8%), Zimt*
*aus kontrolliert biologischem Anbau"

Die Angaben zur Wirkung beziehen sich nicht auf das fertige Produkt, sondern auf verzehrtypische Mengen der unverarbeiteten Zutaten, da deren Inhaltsstoffe mengenmäßig starken Schwankungen unterliegen. Der gezielte Verzehr einzelner Produkte kann eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.

Mit Nervennahrung für Körper und Geist.

Vitamin B und Magnesium für mehr Konzentration und bessere Leistung!

wissenswertes icon

So wirken die Inhaltsstoffe

Ballaststoffe

Ballaststoffe sind in allen pflanzlichen Lebensmitteln enthalten. Sie lassen sich in nicht lösliche und lösliche Ballaststoffe unterscheiden. Ballaststoffe haben ein hohes Wasserbindungsvermögen, erhöhen das Nahrungsvolumen und können so die Sättigung verstärken. Zudem haben sie einen positiven Einfluss auf die Verdauung. Gute Ballaststoffquellen sind beispielsweise Getreide, Hülsenfrüchte, grünem Gemüse und Obst. Wichtig ist, dass bei einer ballaststoffreichen Ernährung ausreichend Flüssigkeit aufgenommen wird.

ungesättigte Fettsäuren

Die Fettsäuren werden in die Gruppe der einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren unterteilt. Zu den ungesättigten Fettsäuren zählen unter anderem Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Durch den Abbau der Fette kann der Körper Energie gewinnen. Der Ersatz gesättigter Fettsäuren durch einfach und/oder mehrfach ungesättigte Fettsäuren trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei.

Mineralien

Mineralstoffe sind Substanzen, die sowohl in tierischen als auch in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommen. Man unterscheidet zwischen Mengen- und Spurenelementen. Während Calcium, Magnesium und Kalium zu den Mengenelementen zählen, werden Eisen und Zink den Spurenelementen zugeordnet. Der Körper kann Mineralstoffe nicht selbst herstellen und ist daher auf die Zufuhr über die Nahrung angewiesen. Mineralstoffe haben unterschiedliche Funktionen im Stoffwechsel. Der Körper ist auf sie angewiesen, um gesund zu bleiben.

Nach
oben