Seminarschiff Berlin

Die Flotte unserer 6 Schiffe bietet verschiedene Möglichkeiten für ein erholsames und exklusives Event. Es ist egal, ob es sich um ein privates Grillfest unter Freunden und innerhalb der Familie handelt oder ob es eine geschäftliche Tagung oder Feier ist. Das Seminarschiff Berlin, welches auf einem der 6 großen Schiffe eingerichtet wird, hat Platz für 25 bis 65 Personen. Entlang der Spree gibt es allerhand zu sehen. Nicht nur die nostalgischen Gebäude, wie der Reichstag und das DDR-Museum, mit einer stattlichen Sammlung an alten Artefakten auch vergangenen Zeiten.

Entlang der Spree entdecken

Mit dem Seminarschiff Berlin läuft es in der Firma rund. Nicht nur Weihnachtsfeiern unter den Kollegen mit einem leckeren kulinarischen Angebot, sondern auch Tagungsveranstaltungen werden auf den Schiffen entlang der Spree und in den Gewässern des südlichen Berlin veranstaltet. Eine Gruppe bis zu 65 Personen findet darauf Platz. Sanitäranlagen und eine kleine Küche für frische Speisen sind vorhanden. Auch das Equipment, welches man benötigt, um eine Tagung abzuhalten, ist auf den Schiffen zu buchbar. Catering steht bei solchen Veranstaltungen meist im Mittelpunkt. Eine leckere Vorspeise, ein Hauptgericht und Kaffee wird angeboten. Alkohol ist bei Tagungen weniger gefragt, denn es muss ein kühler Kopf bewahrt werden. Auch Geschäftsveranstaltungen mit potenziellen Partnern können auf dem Schiff abgehalten werden. Egal, wofür man sich entscheidet, die Location und auch das Randprogramm sind einzigartig und können in verschiedenen Ausführungen gebucht werden. Die Boote können ganzjährig gebucht werden, auch die Tour wird vom Verein oder der Firma selbst bestimmt. Die Spree hat sehr viele schöne Dinge zu bieten.

Locations, die ebenfalls für Tagungen taugen

Neben dem Seminarschiff kann man auch eine Location buchen. Dock 10 mit dem industriellen und maritimen Ambiente steht dem Seminarschiff Berlin in nichts nach. Hier ist Platz für eine Veranstaltung bis 150 Personen. Wer jedoch ein uriges Ambiente für nur 30 Personen haben möchte, der kann in Mutter Lustig gehen. Das maritime Ausflugslokal bietet auch im Außenbereich noch 100 Sitzplätze. Der Name der Location stammt von einer Wäscherin mit dem Namen Henriette Lustig, die in Köpenick ansässig war und 1835 in einer Lohnwäscherei arbeitete. Seminare in dem schönen Konferenzraum können hier ganzjährig gebucht werden. Die verschiedenen Locations sind zentral gelegen. Wer dennoch auf die Flöße ausweichen möchte, der kann das natürlich auch tun. Es sollte einzige Zeit vorher gebucht werden, sodass die Organisation übernommen werden kann. Der Kunde ist König und entscheidet, was er aus seiner ganz persönlichen Feier oder dem gebuchten Seminar machen möchte. Er wählt auch die Route aus, die das Schiff auf der Spree zurücklegt.

Seminare auf dem Fluss

Kleinere Gruppen für ein Seminar finden auf dem Floß einen idealen Platz. Ein Gourmet Team wird die Gruppe innerhalb der Mittagspause mit kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken verwöhnen, die direkt an den Platz geliefert werden. Natürlich kann auch der Chef nach einem langen Vortrag die Spezialitäten vom Chefkoch persönlich genießen. Leckere Vorsuppe wird serviert, danach kommen Hauptgang und ein Dessert, welches sich sehen lassen kann. Hausgemachte Delikatessen warten also auf die Leute, während der Tagung oder der Firmenfeier. Natürlich kann auf Wunsch auch eine Musikband gebucht werden. Was man aus der Feier macht und welche Leistungen dazu gebucht werden, ist einzig und allein dessen Sache. Er gibt es in Auftrag und es wird erledigt. Wichtig ist, dass die Location zur Feier passt. Ein Schiff ist etwas Besonderes und ist unvergesslich. Noch Jahre später wird von genau dieser Feier gesprochen. Auch die Deko auf dem Schiff kann selbst gewählt werden, sodass die Veranstaltung unvergesslich wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

× 1 = 3