Cayenne-Pfeffer: Gewichtsabnahme und Darm entgiften



Bei dem Cayenne-Pfeffer handelt es sich in diesem Sinne nicht um einen Pfeffer, sondern eher um gemahlene Chilischoten. Das spezielle Gewürz verleiht daher jedem Gericht aufgrund des enthaltenen Capsaicin eine starke Schärfe und vertreibt dazu die Müdigkeit. Cayenne-Pfeffer hilft ebenfalls bei der Verdauung und verbessert den Blutkreislauf. Ebenso regt Cayenne den Stoffwechsel an und enthält viele nützliche Inhaltsstoffe, die vor allem für die Nieren, das Herz, die Lunge, die Milz, die Bauchspeicheldrüse sowie den Magen sind.

Außerdem fördert der Cayenne-Pfeffer die Abnahme von Gewicht. Diese gesamten Eigenschaften machen den Cayenne-Pfeffer zu einem optimalen Entgiftungsgewürz. Wenn man einen guten Muntermacher braucht, rührt man sich einen halben Teelöffel von dem Cayenne-Pfeffer in eine Tasse oder Glas mit Wasser. Oder man gibt das Gewürz in ein das Zitronenwasser. Cayenne gibt es darüber hinaus in Form von Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel. So kann Cayenne sehr gezielt für die Ausscheidung eingenommen werden kann.

Cayenne-Pfeffer kaufen

Eclectic Institute, Cayenne Tinktur (90.000 H.U. Scoville), 60ml, Vegan

Eclectic Institute, Cayenne Tinktur (90.000 H.U. Scoville), 60ml, Vegan
  • Fluessiges Cayenne Extrakt ca. 90.000 H.U. (H.U.= heat units nach Scoville), ohne Zusatzstoffe
  • Getrocknete, Cayenne (Capsicum annuum) Fruechte. Bio-Trauben Alkoholgehalt: 75%
  • Cayenne ist unter den Kraeutern das wirksamste Mittel, um den Blutfluss zu steigern und Blut zu bewegen.

FUCHS Cayenne Pfeffer / Chili gemahlen, 2er Pack (2 x 1 kg)

FUCHS Cayenne Pfeffer / Chili gemahlen, 2er Pack (2 x 1 kg)
  • Cayenne-Pfeffer besteht aus getrockneten, fein gemahlenen Chilischoten und wird vor allem für pikant-scharfe Gerichte wie z.B. Chili Con Carne, Gulasch, Salsa-Saucen, Fischgerichte und Reis verwendet.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei