Natürliche Fettverbrenner

Überall werden heutzutage Diäten angeboten, die mit Chemikalien versuchen Pfunde loszuwerden. Dabei gibt es viele natürliche Fettverbrenner, die uns mit der nötigen Bewegung viel bessere Resultate versprechen. Einige natürliche Fettverbrenner stellen wir hier vor.

Wir alle wissen, das eine effektive Gewichtsreduzierung nicht nur mit Bewegung zu erreichen ist, sondern auch von der richtigen Ernährung abhängt. Und es gibt viele leckere natürliche Fettverbrenner, die uns dabei helfen.

Walnüsse und Mandeln
Sie eignen sich als Snacks, anstatt der üblichen Chips. Sie sind voll mit wertvollen Fetten und mit Alpha-Linolsäure, die für einen konstanten Feststoffwechsel sorgt.

Ingwer
Geringe Mengen von Ingwer reichen aus, um Muskelmasse aufzubauen und unerwünschtes Fett abzubauen. Ausserdem sorgt Ingwer für eine besser Durchblutung und aktiviert die Fettverbrennung.

 

 

Avocados
Auch wenn Avocados sehr fetthaltig sind, ist dieser natürliche Fettverbrenner voller ungesättigten Fettsäuren. Diese helfen die Fettverbrennung in der Leber anzukurbeln

Chili
Die Scharfstoffe in den scharfen Früchten regt die Bildung von Enzymen an, die für die Fettverdauung benötigt werden. Der Magen und Darmtrakt wird aktiviert und die Fettverbrennung wird angeregt.

 

Bildrechte Artikelbild:  „Avocado pears“ (CC BY 2.0) by Ruth and Dave

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright goodme.de 2018
Shale theme by Siteturner