Bewährte Methoden um Körper zu entgiften



Mindestens einmal pro Jahr sollte der Körper entgiftet werden, um Gifte auszuleiten. Jetzt ist der günstigste Zeitpunkt dafür, um mit einer Entgiftungskur ein besseres Aussehen und mehr Energie zu erreichen. Die beliebtesten Methoden im Vergleich.

Gründe für eine Entgiftung

Ob Entgiften oder Fasten – die Ziele sind die Gleichen: Durch die innere Entrümpelung sollen die aus der Umwelt und mit der Nahrung aufgenommenen Giftstoffe ausradiert werden. Damit der Körper mit sich ins Reine kommen kann, muss Ballast ausgeleitet werden. Entgiften bedeutet eine Tiefenreinigung für den Körper.

7 Tage Detox Kur
Lohnt sich eine Detox-Kur? Um das Thema „Detox” kursieren im Internet zahllose Mythen und Halbwahrheiten. In diesem Artikel erfahren Sie,…
> Artikel lesen
Bewährte Methoden um Körper zu entgiften
Mindestens einmal pro Jahr sollte der Körper entgiftet werden, um Gifte auszuleiten. Jetzt ist der günstigste Zeitpunkt dafür, um mit…
> Artikel lesen
Mayr-Kur
Bei dieser ganzheitlich ausgelegten Methode erfolgt die Entgiftung mittels Massagen, Bauchbehandlungen, Wasser, Tee und Trennkost. Der Glamour-Effekt dieser effektiven, modernisierten…
> Artikel lesen
Panchakarma-Kur
Bei dieser Entgiftungskur entscheidest Du Dich zum Körper entgiften mit einer bewährten ayurvedischen Methode. Entgiften mit der Panchakarma-Kur verspricht einen…
> Artikel lesen
Master Cleanse Methode
Diese Methode kombiniert Körper entgiften und Abnehmen und kommt mit wenigen Zutaten aus. Eine Entgiftungskur mit der Master Cleanse Methode…
> Artikel lesen
Thalasso-Therapie
Bei dieser Entgiftungskur wird Dein Körper mit Inhaltsstoffen aus dem Meer gereinigt. Entgiften mit der Thalasso-Therapie verspricht Dir eine tiefenreine…
> Artikel lesen
Detox Yoga
Einige Yoga Übungen zielen speziell auf Entgiftung ab, da sie den Stoffwechsel und die Durchblutung von Bauchspeicheldrüse, Nieren und Leber…
> Artikel lesen
Körper entgiften – bewährte Methoden im Vergleich
Mindestens einmal pro Jahr sollte der Körper entgiftet werden, um Gifte auszuleiten. Jetzt ist der günstigste Zeitpunkt dafür, um mit…
> Artikel lesen
Entgiften mit Ingwertee
Um seinen Körper zu entgiften werden, Wildpflanzen wie die Brennnessel oder Löwenzahn verwendet, diese werden jedoch zunehmend vom Ingwertee abgelöst.…
> Artikel lesen
Entgiften mit Matchatee
Matchatee ist eine echte Alternative zu Kaffee. Der japanische Tee gilt als Muntermacher und hat alle Wirkungsstoffe vom Kaffee, ist…
> Artikel lesen

 

Wie funktioniert eine Entgiftungskur?

Das Bedürfnis nach innerer Reinigung bestand schon immer. Gefastet wird in nahezu allen Religionen. Viele empfinden Fasten als meditativen Zustand. Der innere Ruhepunkt wird erkannt, der tatsächliche Kern kommt zum Vorschein.

Wenn Du Deinen Body entgiften willst, ist selbstverständlich auch das Aussehen ein wichtiger Aspekt. Eine Entgiftung belohnt Dich nicht nur mit einem giftfreien Körper, sondern auch mit einem blendenden Aussehen. Körper entgiften durch Fasten ist die optimale Methode zur inneren Reinigung.

Was passiert beim Entgiften konkret? Wissenschaftler haben herausgefunden, dass während einer Entgiftungskur circa 5 Prozent geschädigte Körperzellen abgebaut werden. Dadurch wird Platz für neue Zellen geschaffen. Der Verzicht auf Nahrung bewirkt, dass Giftstoffe aus den Fettzellen ausgeschwemmt werden. Die Ausleitung erfolgt durch Deine Entgiftungsorgane (Haut Lunge, Nieren Leber und Darm).

Durch Körper entgiften gelingt es zudem meistens, durch die Entwässerung des Bindegewebes Cellulitis und das Aussehen der Haut insgesamt zu verbessern. Wir haben für Dich beliebte Methoden zur Entgiftung getestet. Falls Du Dich nicht entscheiden kannst, empfehlen wir Dir zum Einstieg unsere einwöchige Entgiftungskur.

Tee für schöne Haut
Tee hilft nicht nur die Augenringe nach einer durchzechten Nacht verschwinden zu lassen, der Tee hat auch eine beruhigende Funktion…
> Artikel lesen
Smoothie 2.0: Frisches Obst als Pulver | Galileo | ProSieben
> Artikel lesen
Ingwer Vitamin C
Die Ingwer Wurzel ist bekannt als säuerlich süsses Gewürz. Weniger bekannt ist aber, das sie schon in kleinen Mengen sehr…
> Artikel lesen
Flohsamen
Flohsamen machen das leben wesentlich angenehmer. Natürlich haben sie mit den gleichnamigen Tieren nichts gemein!
> Artikel lesen
Verbenentee
Der Verbenentee wir auch Zitronenverbene aufgrund seines Geschmacks genannt. Er ist als Schwester des Eisenkrautes bekannt und ist wegen seinen…
> Artikel lesen
Grüne Rosinen
Grüne Rosinen sind aufgrund des Ernteverfahrens eine gesundheitsbewusste Süssigkeit, die durch ihren natürlichen Fructose Fruchtzuckergehalt und den Ballaststoffanteilen ein idealer…
> Artikel lesen
Ingwer für das Herz
Grund für Herzinfarkte und Schlaganfälle sind oft Blutgerinsel, die zu Gefässverschlüssen führen. Ingwer ist gut für das Herz, da es…
> Artikel lesen
Tulsikraut
Aromatisch und heilend Das mehrjährige und krautige Tulsikraut erfreut sich in den letzten Jahren auch in Deutschland größer Beliebtheit. Die…
> Artikel lesen
Detox Pulver
Detox Pulver werden zum Schutz der Gesundheit zur Vorbeugung und zur Linderung von Symptomen verwendet, deren Ursachen von Schadstoffen herbeigeführt…
> Artikel lesen
Petersilie: Wunderkraut für die Entgiftung
Die Petersilie ist ein echtes Wunderkraut, denn sie enthält sehr viele wertvolle Inhaltsstoffe, die wiederum in vielerlei Hinsicht eine äußerst…
> Artikel lesen
Cayenne-Pfeffer: Gewichtsabnahme und Darm entgiften
Bei dem Cayenne-Pfeffer handelt es sich in diesem Sinne nicht um einen Pfeffer, sondern eher um gemahlene Chilischoten. Das spezielle…
> Artikel lesen
Grosse Klette ist gut für die Leber zu entgiften
Die Grosse Klette ist ein sehr gutes Heilkraut, das viele positive Wirkungen auf die Gesundheit des Körpers hat. Die Klette…
> Artikel lesen
Veröffentlicht in: Detox

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei